Start

Sachkunde gemäß §3 NHundG 

Jeder Hundehalter in Niedersachsen muss nach dem niedersächsischen Hundegesetz sachkundig sein. Sachkundig ist, wer in den letzten 10 Jahren mindesten 2 Jahre einen Hund gehalten hat und dieses nachweisen kann, oder wer einen anerkannten Sachkundenachweis abgelegt hat.

Wir sind vom Veterinäramt Lüneburg als sachverständige Abnahmestelle des Sachkundenachweises gemäß dem §3 NHundG anerkannt. Der Sachkundenachweis beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil.

Der theoretische Sachkundenachweis muss vor der Aufnahme der Hundehaltung abgelegt werden. Der praktische Nachweis innerhalb des ersten Jahres der Hundehaltung.

Wir bereiten sie gerne auf beide Prüfungen vor und nehmen diese in regelmäßigen Abständen auch ab. Die Prüfungsgebühren betragen für den theoretischen SKN 52,50 € und für den praktischen Teil 55,00 €. Der Vorbereitungskurs auf die theoretische Prüfung umfasst vier Abende und kostet 40,00 €. Die Praxis bereiten wir in 6 Einheiten vor. Dieser Kurs findet in den entsprechenden prüfungsrelevanten Umgebungen statt und kostet 60,00 €

Fragen und Anmeldung

ColeCanido CumCane dogibox
Pet Professional Guil